Porensteinwerk Neubrandenburg GmbH & Co. KG

Mineralische Baustoffe regionalen Ursprungs

Unternehmen

Endproduzent

Rohstofflieferant

Die Porensteinwerk Neubrandenburg GmbH & Co. KG überzeugt durch  20 Jahre Erfahrung und umfassende Fachexpertise in der Produktion des umweltverträglichen Baustoffes Porenstein.

Die hochwertigen lokalen Quarzsandvorkommen waren die Grundlage für die Aufnahme der Porenbeton-Produktion in Neubrandenburg im Jahre 1995. PS* Porenstein ist ein Baustoff mit dauerhaften Qualitätseigenschaften und zeichnet sich durch ein geringes Gewicht, eine leichte Verarbeitung und besonders durch günstige Wärmedämmwerte aus. Er kann universell im Mauerwerksbau eingesetzt werden – im gesamten Hochbaubereich, im Wohnungsbau, im Gewerbe- und Industriebereich sowie in öffentlichen Bauten. Der Leistungskatalog des Unternehmens umfasst Planbauplatten, Plansteine, verschiedenste Bauelemente sowie Dünnbettmörtel.

Die Quarzsandvorkommen in bester Qualität ermöglichen der Porensteinwerk Neubrandenburg GmbH & Co. KG eine qualitätsgerechte Produktion von Porenbeton nach gültigen Normen und EU-Richtlinien. Das Produkt PS* Porenstein aus Neubrandenburg ist zertifiziert und wird ständig fremd- und eigenüberwacht.

Kontakt

Porensteinwerk Neubrandenburg GmbH & Co. KG
Industriegebiet Fritscheshof
Quarzstraße 15
17036 Neubrandenburg

Tel.: +49 395 76934-0
Fax: +49 395 76934-13
Mail: ps@steine-nb.de
Web: http://www.steine-nb.com

Ansprechpartner

Torsten Röpcke, Geschäftsführer